Europäische Zentralbank

Im Auftrag der Europäischen Zentralbank entwickelte Claudio Hils ein flexibles Ausstellungssystem basierend auf Leuchtdisplays.

Das perfekte und integrierte Ausstellungslicht sowie die freistehende Umsetzung des Systems ermöglichten einen vielseitigen Einsatz in unterschiedlichsten Umgebungen.
Allein mit der Ausstellung „The making of the Euro“ wurden seit 2001 über 20 Ausstellungen in ganz Europa realisiert. Das flexible Ausstellungssystem ermöglichte weiterhin Ausstellungen zum Thema „Euro banknote design exhibition“ sowie die Präsentation der Ergebnisse des „ECB Annual Photography Award“ u.a. auf der Photokina zu zeigen.
Ausstellungsstationen waren u.a. das Europäische Parlament in Brüssel, die spanische Nationalbank in Madrid, die weltgrößte Fotomesse „Photokina“ in Köln, der Arthushof in Danzig, das Geldmuseum der Deutschen Bundesbank in Frankfurt.